JOB SUCHE……..


stelngesuch1234

Ausgebildeter Demenzbetreuer nach Paragraph 43 b ( 87b) mit vielseitigen Erfahrungen in dem Bereich, sucht neuen Wirkungskreis.

Qualifikationsprofil

Bewohnerbezogene Aufgaben:

Beziehungsgestaltung:

Begleitung zu Arztbesuchen und Einkäufen

Sterbebegleitung

Freizeitaktivitäten:

– Vorlesen

– Sinnesanregung durch Einsatz von Düften, Hand- und Fußmassage und Musik

– Brett- und Kartenspiele

Mensch ärgere dich spielen, Spielkarten nehmen und damit Zahlenketten bilden lassen oder eben Farben zuordnen. Spielleiter gibt Gegenstände vor und Bewohner müssen diese zu ordnen wo diese eher hineingehören, ob in die Küche oder in den Handwerksbereich. reger Austausch untereinander was man mit den einzelnen Gegenständen so alles anstellen kann.

– gemeinsame Zimmergestaltung

– Gedächtnisübungen und Bewegungsübungen

Bewegungsübungen ( Fahrrad fahren im sitzen, Arme kreisen lassen etc.)Kombiniertes Gedächtnistraining, darunter ist zu verstehen das ein Ball geworfen wird und jeder der diesen fängt muss ein Tier nennen, dann an einen anderen Patienten weiter werfen und so weiter. Stoffbänder werden für verschiedene Übungen verwendet ( Beispielsweise winken mit den Tüchern, kreisende Bewegungen die Arme und Hände so hoch zum Himmel wie jeder kann.)

Zu den oben erwähnten Übungen können auch noch parallel die Beine mit dazu genommen werden.

Grundpflegerische Tätigkeiten:

– Vorbereitung und Unterstützung bei der Nahrungsaufnahme

– mundgerechtes attraktives Vorbereiten und präsentieren der Mahlzeiten

  • Toilettengänge

Alltagsgestaltung/Tagesstrukturierung:

Hilfe bei Sitz-, Steh- und Gehübungen

– Psychosoziale Betreuung bei der Anleitung, Ermutigung und Hilfe beim Wiedererlernen und Durchführen der

Aktivitäten des täglichen Lebens

  • Mitarbeit bei der Biographiearbeit

  • Erstellung der Betreuungsplanung

Mitarbeiterbezogene Aufgaben:

Mitarbeit bei der Umsetzung des Pflegeleitbildes

– Umgang mit den Angehörigen

– Unterstützung bei hausinternen Aktivitäten

  • Kommunikation mit den Mitarbeitenden der Hauswirtschaft und der Pflege

Arbeitsplatzbezogene Aufgaben:

Durchführung von hauswirtschaftlichen Tätigkeiten im Pflegebereich

– Korrekte Dokumentation

– Wirtschaftlicher Umgang mit Vebrauchsmaterialien und Pflegehilfsmitteln

– Einhaltung der Hygiene- und Unfallverhütungsvorschriften

– Teilnahme an Dienstbesprechungen

  • Einhaltung der Ordnung und Sauberkeit im Bewohnerbereich

Weiteres Wissenswertes:

– Tagesseminar: Wenn die vertraute Welt im Vergessen versinkt… Menschen mit Altersdemenz im Pflegealltag

– Workshop Tanzen im Sitzen

– Kurs: Plattdeutsch für Anfänger

– ehrenamtlicher Berater „Kummerkasten“

– Reinigungsmittelproduktschulung

– Psychosozialer Berater(Zusatzausbildung)

-Regelmäßige Schulungen zum Thema Demenz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s