Autoaufbruch in Dissen …..


 

Dissen (ots) 

In der Nacht von Donnerstag(03.11)auf Freitag(04.11)trieben Autoaufbrecher in Dissen ihr Unwesen. Auf einem Grundstück der Dieckmannstraße wurde mittels brachialer Gewalt versucht, in einen blauen Daimler Sprinter einzubrechen.

Der Versuch war allerdings nicht von Erfolg gekrönt, und der Täter flüchtete. Ebenso ohne Beute blieb ein Unbekannter in der Mühlenstraße. Auf dem dortigen Parkplatz der Sportanlage hebelte der Täter die Beifahrertür eines roten Citroen-Transporters auf und gelangte so in den Innenraum.

Wer im Zusammenhang mit den beiden Taten Hinweise auf verdächtige Personen geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei Dissen, Tel. 05421-921390.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s