Landesgartenschau zu verschenken….


9_30112016Voucher_40.jpg

 

Bad Iburg, 2. Dezember 2016

Zu Weihnachten eine Gartenschau verschenken Vorverkauf der Dauerkarten zur Landesgartenschau Bad Iburg ist angelaufen.

„Rechtzeitig vor dem Weihnachtsfest hat die Durchführungsgesellschaft der Landesgartenschau Bad Iburg ein erstes und vor allem attraktives, weil deutlich ermäßigtes Dauerkartenangebot mit sogenannten Vouchern aufgelegt“, das sagt Volker Schwarz, Mitarbeiter der Durchführungsgesellschaft gestern in der Bad Iburger Tourist-Info.

Sie nimmt den Voucher mit der Nummer 0001 entgegen – Annette Niermann, Bürgermeisterin und Vorsitzende des Aufsichtsrates kaufte gestern Nachmittag die allererste Dauerkarte, eigentlich erst den Gutschein für eine Dauerkarte. „Schön sehen sie aus mit dem glitzernden Hologramm – ein tolles Weihnachtsgeschenk“, lobt Niermann. „Eigentlich verschenkt ja, wer die Dauerkarten-Voucher kauft oder verschenkt, sich selbst oder dem Adressaten eine ganze Gartenschau zu Weihnachten – eine großartige Geschenkidee!“

Angebot für Sparfüchse: Ein Sommer Gartenschau „Günstiger kommt man nicht wieder an einen Sommer Gartenschau in Bad Iburg“, das stellt auch Volker Schwarz fest. „Die Einzeldauerkarte bieten wir, quasi als Geschenk an die Bad Iburger Bürger und die Region, zum gravierend ermäßigten Preis von 80 Euro an und der Eintritt für alle eigenen Kinder oder auch Enkelkinder ist inbegriffen.

“ Und Schwarz ergänzt: „Eine Tageskarte für die Landesgartenschau wird sicher mehr als 15 Euro kosten, der Endpreis einer einzelnen ermäßigten Dauerkarte über 100 Euro liegen. Reguläre Dauerkarten werden wahrscheinlich etwa 120 Euro kosten.

Und auch für Kinder und Jugendliche, vermutlich ab sechs Jahren bis zur Volljährigkeit, wird später Eintritt erhoben werden. Blumenhallenschauen und mehr Das bedeutet für Sparfüchse: Bereits beim sechsten Besuch hat sich eine solche Karte amortisiert. Allein zwölf Blumenhallenschauen und zahlreiche musikalische, informierende oder gesundheitsorientierte oder sportliche Veranstaltungen werden wir im Gartenschausommer anbieten und jetzt sind auch die eigenen Kinder und sogar eigene Enkel dann bereits mit einem Ticket versorgt“, verspricht der Veranstaltungsmanager.

Die jetzt erworbenen Voucher berechtigen später zum Umtausch in personalisierte Dauerkarten, erläutert Schwarz. Die ermöglichen dann einen unbeschränkten Zugang zum Gartenschaugelände während der Tagesöffnungszeiten.

Weitere Vorteile als Dauerkarteninhaber: Keine Wartezeiten an den Kassen, ein unbeschwertes Erlebnis des großen Gartenereignisses am Iburger Schloss, ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm mit mehreren hundert Veranstaltungen und vor allem die saisonal wechselnde Blütenpracht in den Parks sowie zwölf Blumenhallen-Schauen und ein attraktiver Gärtnermarkt.

Der Aktionszeitraum reicht noch bis zum 31. Januar 2017: „Dann können auch Spätentschlossene nach dem Weihnachtsfest noch ein solches super ermäßigtes Ticket kaufen“, so Niermann.

 

 

Weitere Artikel zum Thema LAGA2018 finden Sie hier…..!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s